×
Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.

Hochqualifizierte Leserschaft, lange Lesedauer


Mit einer Auflage von aktuell rund 8000 Exemplaren erreicht das MDÜ eine hochqualifizierte Zielgruppe, die einen hohen Anteil an der Wertschöpfung der Branche hat. Zu den Lesern des MDÜ gehören Sprachmittler als Selbstständige oder Angestellte in Sprachendiensten von Unternehmen, ebenso aber auch Entscheider aus Industrie und Wirtschaft, so z. B. beim Sprachenmanagement der Volkswagen AG oder der Siemens AG. Zu den Abonnenten zählen weiter Bibliotheken, Hochschulen, Behörden sowie berufsrelevante Institutionen im In- und Ausland, z. B. das Bundessprachenamt.

Die Fachzeitschrift gilt in der Branche als Referenzmedium; in wissenschaftlichen Arbeiten, auf Kongressen etc. wird häufig aus dem MDÜ zitiert. Lange Lesedauer und sehr gute Bewertungen aus einer detaillierten Leserbefragung belegen den hohen Nutzwert des Mediums.

Anzeigenformate und -termine

Anzeigenschluss ist i. d. R. vier Wochen vor Erscheinungstermin. Die genauen Termine sowie die Anzeigenformate finden Sie in unseren Mediadaten.

Ihr direkter Draht zur Anzeigenschaltung:

E-Mail: anzeigen(at)bdue.de

Telefon: +49 (0) 30 887128-32 und -34.

nach oben

twitter xing pinterest facebook youtube mybdue
×