×
Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V.

Häufig gestellte Fragen

Zur Mitgliedschaft im BDÜ


Der BDÜ ist ein Dachverband, dem regional oder fachspezifisch ausgerichtete Verbände von Dolmetschern und Übersetzern angehören. Einzelpersonen können nur in einem dieser Mitgliedsverbände des BDÜ Mitglied werden.

Mitglied im BDÜ kann durch Beschluss des aufnehmenden Mitgliedsverbandes werden, wer die für die jeweilige Art der Mitgliedschaft in der  Aufnahmeordnung des BDÜ aufgeführten Voraussetzungen nachgewiesen hat und die Berufs- und Ehrenordnung des BDÜ sowie die Satzung des aufnehmenden Verbandes anerkennt.

Grundsätzlich ist die Mitgliedschaft im BDÜ nicht wohnsitzgebunden und berechtigt auch zur Teilnahme zu Mitgliedskonditionen an Seminaren, die vom BDÜ-Dachverband oder einem anderen BDÜ-Mitgliedsverband veranstaltet werden.

Für die Akquise von Aufträgen und die Netzwerkbildung (z.B. durch Teilnahme an regionalen Mitgliedertreffen) ist es jedoch sinnvoll, sich dem regionalen Mitgliedsverband anzuschließen.

Dem Aufnahmeantrag für die jeweilige Art der Mitgliedschaft im BDÜ können Sie entnehmen, welche Unterlagen in welcher Form zusammen mit dem Antrag eingereicht werden müssen. Nähere Auskünfte erteilen Ihnen auch die Geschäftsstellen des betreffenden Mitgliedsverbands.

Mehr erfahren

Als Mitglied im BDÜ signalisieren Sie potenziellen Auftraggebern zunächst einmal, dass Sie ein bestimmtes professionelles Qualitätsniveau gewährleisten, da der BDÜ nur qualifizierte Bewerber mit einschlägigem Abschluss oder mit langjähriger und nachweisbarer Berufserfahrung auf dem Gebiet des Dolmetschens bzw. Übersetzens als Mitglieder aufnimmt.

Sie profitieren nicht nur generell von der Vertretung der Interessen des Berufsstandes durch den BDÜ, sondern werden auf Wunsch auch in der Auftraggebern öffentlich zugänglichen Datenbank für die Suche nach Dolmetschern und Übersetzern aufgeführt oder können in speziellen, nach Fachgebieten zusammengestellten  Mitgliederverzeichnissen (Fachlisten) inserieren, die an Behörden und Unternehmen verschickt werden.

Der Besuch einschlägiger Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen nicht nur des BDÜ, sondern auch mit ihm kooperierender Verbände, der Abschluss von berufsbezogenen Versicherungen und der Kauf bestimmter Soft- oder Hardware sind für BDÜ-Mitglieder mit attraktiven Rabatten möglich.

Darüber hinaus werden je nach Mitgliedsverband weitere Leistungen wie Unterstützung bei der Existenzgründung, Nachwuchsförderung, Beratung in berufsbezogenen Fragen durch einen Rechtsanwalt und/oder Steuerberater angeboten.

Dies alles wird ergänzt durch den intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern, an dem Sie sich sowohl auf persönlicher Ebene bei Mitgliedertreffen als auch virtuell über das Mitgliederportal beteiligen können.

10 gute Gründe Mitglied zu werden

Für Studierende ist eine Mitgliedschaft im BDÜ auf jeden Fall empfehlenswert. Sie können sich bereits während des Studiums ganz konkret zu Fragen der praktischen Berufsausübung informieren und wertvolle Kontakte für den Start ins Berufsleben knüpfen. Der BDÜ unterstützt und fördert dies mit erheblich vergünstigten Konditionen.

Die Mitgliedsverbände bieten eine Vielzahl an Seminaren und Webinaren an, in denen Sie Ihr Fachwissen vertiefen können, sich in neue für unsere Berufsgruppe relevante Tools einarbeiten können oder sich für die berufliche Selbstständigkeit notwendige betriebswirtschaftliche Kenntnisse aneignen können. Die BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlagsgesellschaft mbH bietet darüber hinaus interessante Seminare im Ausland an.

In unserer Rubrik Wege zum Beruf finden Sie umfangreiche Informationen über unterschiedliche Bildungswege sowie die Kontaktdaten der ausbildenden Einrichtungen in Deutschland.

Der BDÜ unterstützt Sie nicht nur durch die Bereitstellung von Informationen, sondern auch mit speziellen Beratungsleistungen für berufsrelevante Bereiche und zur Existenzgründung. Als fachkundige Stelle erstellt er z.B. Stellungnahmen für die Gewährung eines Gründungszuschusses bei der Agentur für Arbeit.

Dolmetscher Übersetzer

Mehr als 7500 Sprachexperten für über 80 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

twitter xing pinterest facebook youtube mybdue
×