×

Stellungnahme des BDÜ zum Gesetzentwurf für die Vergütung der Übersetzer bei Gericht vor dem Rechtsausschuss des Bundestags

Experten hatten am Mittwoch, 13. März 2013, in einer Anhörung des Rechtsausschusses zu mehreren Vorlagen zum Justizkostenrecht Stellung bezogen. Der Berater Prof Prof. Dr. Christoph Hommerich, Dr. Dirk Bahrenfuss, Justizministerium Schleswig-Holstein, und André Lindemann, Präsident des... [mehr]


Verbreitung der Informationen über E-Petition zur Erhöhung der Vergütung für Übersetzer

Auf die e-Petition der Übersetzerverbände zur Unterstützung der Erhöhung der Vergütung der bei Gerichten und der Polizei tätigen freien Dolmetscher und Übersetzerinnen weisen inzwischen viele Portale und Social-Media-Gruppen hin. Der Beratungsservice der ver.di für Solo-Selbstständige titelt... [mehr]


Sprachverfall oder Sprachwandel der deutschen Sprache?

Das Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim diskutiert vom 12. bis 14. März 2013 in Mannheim über die Entwicklung der deutschen Sprache. Gibt es eine Veränderung, die von linguistischen Laien häufig als Sprachverfall wahrgenommen wird, oder handelt es sich um Variationen und Sprachwandel? [mehr]


E-Petition: Übersetzerverbände rufen zur Mitzeichnung auf

Schon mehr als 2.500 Zeichner hat die E-Petition „Rechtspflegekosten - Erhöhung der Vergütung für Dolmetscher und Übersetzer“, die seit einigen Tagen auf der Website des Bundestages steht. Interessierte können die E-Petition mit der Nummer 37857 bis 26. März online mitzeichnen:... [mehr]


BDÜ Newsletter Februar 2013

E-Petition zum 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz,

Qualitätssicherung in BDÜ-Seminaren;

Dolmetschen im Gesundheitswesen ..... [mehr]


Petition zur Verbesserung der Honorare und Vergütungen der beeidigten Dolmetscher und Übersetzer

Der im Bundestag zu beratende Entwurf des 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes soll durch eine gemeinsame Petition der deutschen Berufsverbände für Dolmetscher und Übersetzer noch verändert werden. Dazu hat der BDÜ-Präsident André Lindemann eine abgestimmte e-Petition eingereicht, die nunmehr zur... [mehr]


Ausstellung „Dolmetscher und Übersetzer beim Nürnberger Prozess“ im Landgericht Ansbach

Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ), Landesverband Bayern, zeigt in Zusammenarbeit mit dem Landgericht Ansbach vom 21. Februar bis 14. März die Ausstellung „Dolmetscher und Übersetzer beim Nürnberger Prozess 1945/46“ mit Bildern und Texten zum Nürnberger... [mehr]


Dolmetschen auf der Berlinale

Gestern Abend haben die 63. internationalen Filmfestspiele in Berlin begonnen. Auf der Berlinale wollen die nationalen und internationalen Filmgrößen ihre neuen Werke und sich selbst präsentieren. Wie immer sind eine Vielzahl von Dolmetschern zehn Tage lang im Einsatz, um zwischen... [mehr]


Neue Regelungen für Minijobs

Die Höhe einer geringfügig entlohnten Beschäftigung (Minijob) ist von 400 Euro ab 1.1.2013 auf 450 Euro angehoben worden. Anders als bisher muss der Arbeitnehmer den normalen Rentenversicherungsbeitrag für die Beschäftigung bezahlen. [mehr]


Dolmetscher Übersetzer

Mehr als 7500 Sprachexperten für über 80 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

Archiv

nach oben

twitter xing pinterest facebook youtube mybdue
×